Corona-Virus und Schule

←  Zurück zur Übersicht

 

 

 

 

Aktueller Hinweis | 09.04.2021

Selbsttests werden ab dem 12.04.2021 montags und donnerstags jeweils zu Unterrichtsbeginn durchgeführt.

Selbsttests

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

das Land NRW bietet jeder Schülerin und jedem Schüler an, dass sie/er sich einmal in der Woche kostenfrei auf Corona selbsttesten kann.
Wer nicht teilnehmen möchte, füllt bitte ein Widerspruchsschreiben aus und unterschreibt es, wenn sie/er 18 Jahre oder älter ist oder lässt es, wenn sie/er unter 18 Jahren ist seine Eltern unterschreiben. Das Formular dazu finden Sie auf: https://www.schulministerium.nrw/selbsttests. Dieses Schreiben ist bei der ersten Testung vorzulegen und gilt dann für alle weiteren Testungen.

Ablauf des Selbsttests
Vor dem Selbsttest müssen alle im Raum die Hände desinfizieren!
Weitere Informationen zum Testablauf finden Sie unter: https://www.schulministerium.nrw/selbsttests
Nach dem Selbsttest müssen alle im Raum die Hände desinfizieren!
Nach dem Selbsttest kontrolliert die Lehrkraft alle Ergebnisse und dokumentiert sie. Vorlage dazu: https://www.schulministerium.nrw/selbsttests.
Die Testplatten werden in einem doppelten Müllsack durch die Lehrkraft entsorgt. Die Lehrkraft desinfiziert sich dann ebenfalls die Hände.

Positiv getestet: Positiv getestete Schüler*innen verlassen sofort den Klassenraum und gehen nach Hause. Das Sekretariat ruft bei minderjährigen Schüler*innen die Erziehungsberechtigten an.
Die positiv getestete Schülerin/Der positiv getestete Schüler ruft den Hausarzt an und informiert ihn über das Ergebnis des Selbsttests und bittet ihn um einen Termin für einen PCR-Test. Wenn der PCR-Test negativ ist, legt der Schüler/die Schülerin dieses Ergebnis in der Schule vor und darf dann wieder am Unterricht teilnehmen.
Bei positivem PCR-Test legt das Gesundheitsamt die Quarantänedauer fest und startet die Kontaktverfolgung in der Schule entsprechend den dann gültigen Coronaregeln.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte die Klassenlehrkraft.

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 16.03.2021

Telefonischer Eltern- und Schüler*innen-Sprechtag

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

am 17.03.2021 findet von 14.00-16.30 der zweite telefonische Eltern- und Schülersprechtag statt.
Sie können direkt ohne Voranmeldung bei den Lehrkräften anrufen, um sich über den aktuellen Leistungsstand zu informieren.
Die Liste der Lehrkräfte sowie die aktuellen Telefonnummern finden Sie hier.

Mit freundlichem Gruß

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 11.03.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

ab dem 15.03.2021 haben folgende Klassen Unterricht nach Plan:
MAF 20 und MAF 21 und BOB

Folgende Klassen haben ab dem 15.03.2021 planmäßigen Unterricht im Wechselmodell:
INVIA, CREOS, FAW1, FAW, IFKF, IFKM, AVHSA1 und AVHSA2, BF1, BF2, BAJ T1, BAJ T2, BAJ GeSo, BAJ WiVw , BAJ HSA

Folgende Klassen haben ab dem 15.03.2021 Unterricht an zwei Tagen in der Woche im Wechselmodell:
IFKA   mittwochs und donnerstags Werkstatt.
IFKD   montags und donnerstags Werkstatt.
IFKE   dienstags und donnerstags Werkstatt.
IFKH   mittwochs und freitags Werkstatt
IFKN   montags und donnerstags Werkstatt.
IFKO   mittwochs und freitags Werkstatt.
Diese Klassen werden an den anderen Tagen weiterhin im Distanzlernen durch die Klassenlehrkraft betreut.

Wechselmodell bedeutet, dass die Klasse in zwei feste Gruppen – Gruppe 1 und Gruppe 2 – eingeteilt ist.
Gruppe 1 Unterricht in der Zeit vom 15.03.bis 19.03.2021
Gruppe 2 Unterricht in der Zeit vom 22.03. bis 26.03.2021

Nach den Ferien
12.04. bis 16.04.2021 für Gruppe 1
19.04. bis 23.04.2021 für Gruppe 2 usw.

Bei Fragen zur Gruppeneinteilung oder zum Stundenplan mailen Sie bitte die Klassenlehrkraft an.

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 05.03.2021

Liebe Schüler*innen,

die vorstehende Regelung vom 22.02.2021 hat weiterhin Gültigkeit und wird verlängert bis zum 12.03.2021.

Das gilt sowohl für den Präsenzbetrieb für die Abschlussklassen als auch  für den Wochenplan Aufgabentausch im Distanzlernen für alle anderen Klassen.

Sobald es aktuelle Informationen gibt, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 22.02.2021

Liebe Schüler*innen,

ab dem 22.02.2021 gehen die Abschlussklassen BAJ HSA, FAW2, IFKM, IFKF, AVHSA1, AVHSA2, MAF20, MAF 21 und BOB 20 in den Präsenzbetrieb.
Einzelheiten dazu erfahren die Schülerinnen und Schüler bei der Klassenlehrkraft.

Alle anderen Klassen bleiben zunächst weiterhin im Distanzlernen.

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 12.02.2021

Liebe Schüler*innen,

der Plan vom 25.01.2021 wird bis zum 21.02.2021 verlängert. Die hier hinterlegten Termine für den Aufgabentausch gelten weiterhin.

Ab dem 22.02.2021 gehen die Abschlussklassen BAJ HSA, FAW2, IFKM, IFKF, AVHSA1, AVHSA2, MAF20, MAF 21 und BOB 20 in den Präsenzbetrieb.
Einzelheiten dazu erfahren die Schülerinnen und Schüler bei der Klassenlehrkraft.

Alle anderen Klassen bleiben zunächst weiterhin im Distanzlernen.

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 09.02.2021

Liebe Schüler*innen,

diese Woche (8.2. bis 12.2.21) können aufgrund der Wetterlage Aufgaben aus dem Distanzunterricht nicht persönlich abgegeben und/ oder abgeholt werden.

Am 15.02.2021 ist ein beweglicher Ferientag und nur MAF 19 und alle BOB haben Unterricht nach Absprache.

Wie es nach dem 15.2.2021 weiter geht, erfahren Sie an dieser Stelle, wenn die politischen Entscheidungen gefallen sind und das Ministerium für Schule und Bildung in NRW die Schulen über das weitere Vorgehen informiert hat.

Kontakt zu Ihren Lehrer*innen können Sie weiterhin über Telefon, E-Mail und/oder Chat/Videokonferenz halten.

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 05.02.2021

Bitte beachten: Terminliche Änderungen beim Aufgabentausch

Liebe Schüler*innen, es gibt für die Tage Donnerstag und Freitag terminliche Änderungen. Betroffene Schüler*innen wurden bereits von der Klassenleitung informiert. Die Änderungen gelten ab sofort. Hier die aktualisierte Übersicht: Termine für Aufgabentausch.

Bitte beachten Sie die Änderungen.

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 23.01.2021

Termine für die Klassen

Liebe Schüler*innen, Sie haben die Möglichkeit zu dem unter Infos angegebenen Termin in die Schule zu kommen, um Ihre Hausaufgaben abzugeben und – je nach Absprache mit den Lehrer*innen – korrigierte und/oder neue Materialien abzuholen.
Bitte tragen Sie Ihre Namensschilder und beachten Sie die AHA-Regeln — das heißt: Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen.

Bis einschließlich 12.02.2021 findet kein Präsenzunterricht statt. Das bedeutet, Sie lernen bei sich zuhause und bekommen Hilfe und Rückmeldungen zu Ihrer Arbeit von den Lehrer*innen über das Telefon, E-Mail und/oder Chat/Videokonferenz.

Hier die kompletten Infos zu Abgabeterminen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständige Lehrkraft.

Änderungen aufgrund politischer Entscheidungen sind möglich und werden dann am 12.02.2021 an dieser Stelle mitgeteilt.

Bleiben Sie gesund!

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 12.01.2021

Termine für die Klassen BF 1 | BF2 | BAJ HSA | BAJ T1 | BAJ T2  | BAJ WiVw | BAJ GeSo

Liebe Schüler*innen, Sie haben die Möglichkeit, am Mittwoch und Donnerstag, 13. und 14.01.2021 von  8 Uhr  bis 15 Uhr in die Schule zu kommen, um Ihre Hausaufgaben abzugeben und – je nach Absprache mit den Lehrer*innen – neue Materialien abzuholen. Bitte tragen Sie Ihre Namensschilder und beachten Sie die AHA-Regeln — das heißt: Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen.

Hier die Infos, Termine, Zeiten

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 08.01.2021

Liebe Schüler*innen,

Sie haben die Möglichkeit, am Montag, 11.01.2021 von 8 Uhr  bis 15 Uhr in die Schule zu kommen, um Ihre Hausaufgaben abzugeben und – je nach Absprache mit den Lehrer*innen – neue Materialien abzuholen. Bitte tragen Sie Ihre Namensschilder und beachten Sie die AHA-Regeln — das heißt: Abstand halten, Hygiene beachten und Alltagsmaske (Mund-Nasen-Bedeckung) tragen.

Bis Ende Januar findet kein Präsenzunterricht statt. Das bedeutet, Sie lernen bei sich zuhause und bekommen Hilfe und Rückmeldungen zu Ihrer Arbeit von den Lehrer*innen über das Telefon und/oder das Internet. Daher ist es bei dieser Gelegenheit sehr wichtig zu klären, auf welchem Weg das Distanzlernen in jeder Klasse stattfinden kann. Damit wir planen können, bringen Sie bitte die aktuelle E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Anschrift mit. Wenn möglich, nutzten Sie die vorgegebenen Termine, damit Sie die passende Beratung bekommen können.

Hier die kompletten Infos und Termine.

Bleiben Sie gesund!

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand  17.12.2020

Liebe Eltern und liebe Schülerinnen und Schüler,
in  Absprache mit dem Gesundheitsamt Bielefeld bitten wir als Schulleitung Sie auch während der unterrichtsfreien Zeiten und den Weihnachtsferien Infektionsfälle an die Schule zu melden unter

post@berufskolleg-tor6.de oder telefonisch unter 0163 5187035.

Danke für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand  14.12.2020

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
nachfolgend wichtige Hinweise für den aktuellen Schulbetrieb:

Am 14.12.2020 ist Unterricht nach Stundenplan.
An dem Tag erhalten die dann anwesenden Schülerinnen und Schüler von der Klassenlehrkraft Arbeitsmaterialien für das Distanzlernen und Informationen zum weiteren Ablauf.
Wer an dem Tag gefehlt hat, schreibt bitte eine Mail an die Klassenlehrkraft und klärt, wo und wie das Arbeitsmaterial abgeholt werden kann. Abgabetermin für alle Aufgaben ist der 11.01.2021 bei der Klassenlehrkraft.

Bekanntgegebene Klassenarbeiten werden vom 14.12.-18.12.2020 geschrieben!

BF1 | BF2: Am Mittwoch, 16.12.2020 haben die BF1 und BF2 Unterricht von 10-11.30 Uhr. Sie erhalten an dem Tag das Arbeitsmaterial für den Präsenzunterricht.

Am Donnerstag 17.12.2020 kommen:
BAJ HSA: Raum 220 | 8.00-9.00  Uhr Test NW bei Frau Seyer | im Anschluss Arbeitsmaterial und Vereinbarungen zur Weiterarbeit mit  Frau Spiekerkötter
BAJ GeSo: Raum 210 | 9.00-10.00 Uhr Test NW bei Frau Seyer | im Anschluss Arbeitsmaterial und Vereinbarungen zur Weiterarbeit mit Frau Krause
BAJ WiVw: Raum 218 | 8.00-9.30 Uhr Arbeitsmaterial und Vereinbarungen zur Weiterarbeit mit Herrn Barseghyan
BAJ T1: Raum 204 | 10.00-11.30 Uhr Arbeitsmaterial und Vereinbarungen zur Weiterarbeit mit Herrn Ernst
BAJ T2: Raum 203 | 10.00-11.30 Uhr  UB | im Anschluss Arbeitsmaterial und Vereinbarungen zur Weiterarbeit mit Herrn Dinc

Am 21. und 22.12.2020 ist für alle Schülerinnen und Schüler unterrichtsfrei und ebenso am 07.01. und 8.01. 2021.
Wiederbeginn des Unterrichts ist für den 11.01.2021 geplant.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die zuständige Lehrkraft.

Änderungen aufgrund politischer Entscheidungen sind möglich und werden dann am 08.01.2021 an dieser Stelle mitgeteilt.

Anette Seyer
Schulleitung

 

Aktueller Stand 02.11.2020:

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

Die Pflicht zum Tragen besteht ab sofort im ganzen Haus. Die Pflicht gilt unabhängig von der Einhaltung von Mindestabständen.
Ein längeres Abnehmen bei der Arbeit in Gruppen mit Teilnehmer*innen (Werkstatt, Unterricht, sozialpädagogische und sonstige Angebote) ist nicht gestattet.

Individuell kann die Maske kurzzeitig abgesetzt werden, wenn es für die Verständigung (Reden) notwendig ist. Dies bedarf stets einer Erlaubnis durch die Lehrkraft, den Ausbilder/die Ausbilderin bzw. die zuständige Person.

Zum Essen und Trinken darf die Maske, soweit der Mindestabstand gewahrt ist oder die Schüler*innen an ihrem festen Platz im Klassenraum sitzen für die Dauer des Essens bzw. Trinkens abgenommen werden.

Ansonsten gelten unsere  Hygieneregeln.

Diese Maßnahmen schützen Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte und das übrige Schulpersonal, so dass Präsenzunterricht für alle Klassen stattfinden kann.
Schülerinnen und Schüler, die in Quarantäne sind, werden in Distanzunterricht beschult.

Sobald es aktuelle Informationen gibt, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

> Zum aktuellen Stand der schulischen Regelungen informieren Sie sich bitte direkt auf den Seiten des Ministeriums für Schule und Bildung  NRW: Informationen zum Thema Corona Virus und Schule

> Information der Stadt Bielefeld zur Kontaktpersonenermittlung: Coronavirus-Kontaktpersonenermittlung

> Information des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS): Informationen für Einreisende aus Risikogebieten

Wenn Sie Fragen haben rufen Sie uns an. Sekretariat Berufskolleg am Tor 6:  Telefon 0521 96502-416.
Oder senden Sie eine E-Mail an post@berufskolleg-tor6.de.

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

Anette Seyer
Schulleitung

Dr. Markus Schäfer
Heinz-Hunger Berufskolleg gGmbH
Geschäftsführer

Infos zum Berufskolleg | Kontakt