Fachpraktiker Hauswirtschaft

Bau- und Metallmaler

Bau- und Metallmalerin

Fachpraktikerin Hauswirtschaft

Berufsausbildung für Menschen mit besonderem Förderbedarf (BaE-Reha)

Während deiner Ausbildungszeit versuchen wir, dich erfolgreich in eine betriebliche oder kooperative Ausbildung in enger Zusammenarbeit mit Betrieben zu vermitteln. Klappt dieses nicht, so kannst du auch bei uns deine Ausbildung mit einer IHK- oder HWK-Prüfung abschließen. Danach begleiten wir dich dabei, eine Arbeitsstelle zu finden.

Ausbildungsberufe:

  • Fachpraktiker/-in Hauswirtschaft (in Kooperation mit proWerk/Bethel)
  • Fachpraktiker/-in Holzwirtschaft
  • Bau- und Metallmaler/-innen
  • Fachpraktiker/-in für Metallbau

Unsere besonderen Leistungen:

  • Intensive Ausbildung in Praxis und Theorie
  • Unterstützender Unterricht zur Berufsschule im BAJ-Ausbildungszentrum
  • Ausbildungsphasen in Betrieben in der Region
  • Individuelle Beratung und Unterstützung in wichtigen persönlichen Fragen
  • Unterstützung zum Übergang in eine betriebliche Ausbildung
  • Finden einer adäquaten Arbeitsstelle

Abschluss

Kammerprüfung (IHK | HWK)

Arbeits- und Unterrichtszeiten

39 Std./Woche
Montag bis Donnerstag von 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr, Freitag von 7.00 Uhr bis 13.15 Uhr.

Bewerbungsverfahren

Die Besetzung freier Ausbildungsstellen erfolgt durch die Agentur für Arbeit Bielefeld.

Kontakt im BAJ

Almuth Broer
Telefon:  0521 96502-139
E-Mail: abroer@baj-bi.de

Erreichbarkeit

Das Ausbildungszentrum BAJ auf Dürkopp Tor 6 ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen:
Straßenbahnlinie 3, Haltestelle August-Schröder-Straße

Diese Ausbildung wird gefördert durch die Agentur für Arbeit Bielefeld.